Seite 3 von 4

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: So 8. Mär 2020, 15:16
von Kokolores
Arbeitest du eigentlich auch an den vielen zu langen übersetzungen oder hab nur ich das prob.
Grad bei Buffs und debuffs ist es so das ich nur einen Teil sehe was passiert und der rest abgeschnitten ist.
Auch bei Schreinen ist es oft so das nicht alles da steht.

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: So 8. Mär 2020, 15:51
von MrGracy
Ich meine CoTTo hat das gemeldet (bereits vor längerer Zeit), aber die Felder können nicht vergrößert werden oder es wurde noch nicht umgesetzt.

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: So 8. Mär 2020, 16:05
von Kokolores
MrGracy hat geschrieben:
So 8. Mär 2020, 15:51
Ich meine CoTTo hat das gemeldet (bereits vor längerer Zeit), aber die Felder können nicht vergrößert werden oder es wurde noch nicht umgesetzt.

Das die nicht vergrößert werden können bezweifle ich aber Stark :)

Oder Texte kürzen wenns nicht anderst geht.Nur das wichtigste das dem original in der Länge in etwa gleich ist.

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: Mo 9. Mär 2020, 08:06
von CoTTo
in dem Falle habe ich alles getan, was ich auf meiner Seite tun kann. Leider müssen wir auch einem fix vom Wolcen Studio warten....

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: Mo 9. Mär 2020, 16:53
von DuckSouce
Mir ist aufgefallen, dass es immer wieder in Sturmfall Quest gibt, wo man nicht weiß was man erhält, weil der Text drüber so lang ist, dass das letzte was man liest ist-
Mögliche Beute

Also Quest für Produktivität :-), ich hoffe ihr wisst wo und was ich meine. :-D

Habe so einen Hinweiß hier noch nicht gelesen, und wurde die letzten zweimal nicht gefixtet.

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: Di 10. Mär 2020, 07:43
von CoTTo
Kein Lokalisierungsfehler, Textbox zu klein und muss das Studio fixen :)

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: Di 10. Mär 2020, 11:12
von Kokolores
Hoffentlich passiert da auch mal was :D Deutsch wird nicht die einzige Sprache sein die nicht richtig funktioniert und vieles abgeschnitten ist.Dann sollte man das Spiel auch nicht Multilanguage verkaufen wenns nicht hinhaut :D
Das ganze ist bestimmt seit der Beta schon bekannt oder gabs da nur english als Sprache.
Nicht falsch verstehen, ich spiel das Spiel gerne und auch weiter auf Deutsch aber das ganze stört mich schon ein wenig weil vieles so nicht ersichtlich ist.

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: Di 10. Mär 2020, 14:24
von CoTTo
Angeblich kann man nicht so einfach die Textboxen vergrößern... sag ich mal nichts zu :D
Automatische Skalierung dürfte tatsächlich etwas schwerer sein, aber naja ^^

Das Problem das einige Felder zu wenig Zeichen anzeigen können, ist seit Jahren bekannt.... Musste deswegen schon die Dialoge ziemlich bescheiden zerstückeln, damit diese überhaupt irgendwie in die Textbox passen. Aktuell passt es nur für die Englische Sprache, alle anderen haben das Problem wie wir.

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: Di 10. Mär 2020, 18:09
von Dietz
Die Texte einiger Aufgaben in der Stadt sollten dann auch mal eingekreuzt werden. Der Hauptgrund warum ich auf Englisch spiele. Wenn man nicht erkennen kann was es für Belohnungen gibt will man die ansonsten nicht nehmen. Gibt es Gold, Ausrüstung etc. Falls nicht bekannt kann ich davon auch mal einen Screenshot machen. Könnte man natürlich auswendig lernen, aber ist ja auch nicht Sinn der Sache.

Re: Deutsche Lokalisierung

Verfasst: So 22. Mär 2020, 15:08
von Wilmots
Grundlegende Kompetenzen bezüglich der deutschen Rechtschreibung muss man im Netz nicht erwarten können, aber es es ist schon leicht peinlich, wenn ein "Übersetzer" Regeln wie das oder dass und seid oder seit nicht kennt. (Klasse 6) Das ist haarsträubend, was man in den News so liest.