Dev Blog – Kombinierte Angriffe & Projektilkollidierung

Das Wolcen Studio hat heute Nacht einen neuen Artikel der Reihe "Dev Blog" veröffentlicht.
Wie immer an dieser Stelle die deutsche Übersetzung:

Hallo zusammen!
Es ist nun bereits einiges an Zeit vergangen seitdem wir den letzten Eintrag im Dev Blog veröffentlicht haben. Nachdem nun der Early Access ansturm vorbei ist haben wir endlich die Zeit gefunden euch ein bisschen zu zeigen was euch noch erwartet.

— Waffen Angriffskombinationen —

Eines der Ziele von Wolcen ist, das die Kämpfe Spaß machen als auch befriedigend sind. Um dies zu erreichen haben wir bereits ein komplettes Ausweichssystem in das Spiel intigriert als auch, dass das Blut besser aussieht.
Dies ist aber nur ein kleiner Teil von dem, was wir für die Zukunft geplant haben.

Wenn ihr euren Charakter mit einer Waffe ausstattet, wird euer Standardangriff (linke Maustaste) durch einen Waffenspezifischen Kombinationsangriff ausgetauscht. Eure rechte Maustaste wird dann einen Waffenspezifischen Spezialangriff erhalten.
Die Kombinationen enden anschließend in einem finalen Angriff (zB in einen Rundumangriff). Einige Waffen werden euch alternative "finale Angriffe" anbieten. Schwere Waffen wie zB die Zweihänder werden einen langsamen Angriff durchführen, welcher jedoch einen großen Schaden verursachen wird, während zwei Einhänder weniger Schaden verursachen. Dafür kann man jedoch mit zwei Einhändern längere Kombinationsketten an angriffen erstellen, die mit jedem Schlag mehr Schaden verursachen.

Waffe und Schild werden es euch ermöglichen in eine Abwehrhaltung zu gehen um Wut und Ressourcen zu regenerieren.

Jede Waffe wird euch die Möglichkeit geben einen Sprintgangriff auf den nächstgelegenen Gegner durchzuführen wenn dieser nah genug ist. Mit leichteren Waffen sprintet ihr schneller zu den Gegner, wogegen ihr mit schweren Waffe die Gegner zur Seite werfen könnt.

Den kompletten Artikel findet ihr hier.

Über CoTTo

Systemadministrator, Übersetzer, Video-Schnitt, Grafiker, Programmierer, Redakteur
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.