DevBlog: Vergangener Content, Zukünftiger Content, Beta und eine Überraschung / Past content, future content, Beta, and a nice surprise

Willkommen zum neusten DevBlog Beitrag, wie immer für Euch in der übersetzten Fassung als auch der original Fassung, viel Spaß!

GER:

Hallo zusammen,

 

heute haben wir einiges zu erzählen. Bevor wir Euch jedoch die große Überraschung präsentieren, möchten wir vorher einige News mit Euch teilen.

 

1. Der nächste Patch

 

Wir möchten Euch ein Update über die Entwicklung von „Wolcen: Lords of Mayhem“ geben, als auch was sich in den nächsten Monaten tun wird.
Bereits im Januar dieses Jahres haben wir die neue 2018er Roadmap vorgestellt. Auf dieser Roadmap haben wir verlauten lassen, das wir den wahren Akt 1 veröffentlichen werden. An dieser Stelle möchten wir klären, was wirklich damit gemeint ist:

 

  • Mehrspieler / Koop
  • Eine komplett neue Geschichte
  • Apocalyptic Form
  • Neue Kreaturen
  • Neue Umgebungen
  • Neue Quests und Dialoe
  • Neue NPCs
  • Neue Spielbare Charaktere
  • Neue Animationen
  • Neue Rüstungen

 

Auch auf der technischen Seite gibt es einige Punkte:

 

  • Verbesserte Qualität der Assets und Texturen
  • Neuer Shader und visuelle Effekte
  • Komplett neue Partikeleffekte als auch verbesserte Qualität
  • Optimierungen auf ganzer Linie
  • Neue Gameplay Mechaniken

 

Grundsätzlich verbessern wir die Qualität von allen Aspekten des Spiels, das passt auch zu unseren Ambitionen und unserem Ehrgeiz.

 

Da alle Umgebungen, Rüstungen und Charaktere modifiziert oder verbessert werden, (damit diese in die finale Version des Spiels implementiert werden können), haben wir beschlossen, uns auf den Beta-Übergang zu konzentrieren und keinen Inhalt mehr zur aktuellen Version von Wolcen hinzuzufügen. Daher ist der nächste Patch für Ende September geplant.

 

Wir planen natürlich weiterhin, regelmäßig nach Abstürzen und Bugs zu suchen, um per Hotfix auf die nervigsten eingehen zu können und um den Spielkomfort der Alpha zu verbessern. Unsere Community Managerin, Jessica (Calistaen auf Discord / Steam), ist immer für Euch da.
Also, bitte gebt uns Feedback und Fehler / Absturzberichte, damit wir diese Probleme beheben können.

 

Im September 2018 werden wir offiziell in die Version 0.9 von „Wolcen: Lords of Mayhem“ eintauchen, was bedeutet: Beta-Status! Für dieses Update werden alle Charaktere und Spielstände gelöscht, und Ihr werdet ein ganz neues Spiel entdecken.

 

Wir haben bereits in den letzten Monaten parallel zum Patch 0.5.0.5 (den wir Ende März veröffentlicht haben) an diesen Inhalten gearbeitet.

 

 

Am Ende dieser News werden wir Euch ein Video zeigen welche die Fortschritte zeigt (ich habe ja gesagt, das es eine Überraschung gibt)

 

2. Welche Änderungen sind für die Beta geplant?

 

Bevor wir uns auf die Beta Phase vorbereiten konnten, mussten wir einige Implementierungen, die während des Kickstarter geplant waren, überdenken. Es gab viele Diskussionen im Büro um diese Elemente, und eine Menge an Feedback wurde gesammelt, um eine endgültige Entscheidung zu treffen. Wir sind jedoch zuversichtlich, dass diese Auswahl den Produktionsfluss, den Spielablauf und die Gesamtqualität des Spiels verbessern wird.

 

a. Die offene Welt

 

Da wir hoffen, dass Wolcen: Lords of Mayhem nur das erste Kapitel einer langen Geschichte sein wird, schien es wichtig, dass das Universum richtig eingeführt wird. Ein „offene Welt“ ARPG zu haben ist eine interessante Herausforderung und wir sind immer noch begeistert dies in Wolcen zu haben.

Deshalb wird jeder Akt von „Wolcen: Lords of Mayhem“ eine eigene Karte mit verschiedenen Bereichen haben, und der Übergang zwischen den Handlungen wird durch Teleportation / Ereignisse durchgeführt. Jeder Akt wird jedoch mit einer bestimmten Region verbunden sein und wir geben unser Bestes, um sicherzustellen, dass sich das Spiel wie eine offenen Welt anfühlt.

 

Außerdem erlauben die Umgebungen weiterhin zufällige Dungeons, optionale zufällige Quests und Modifikatoren. So habt Ihr immer ein gewisses Maß an Vielfalt auf den jeweiligen Akt-Karten.

 

b) Kamerarotation

 

Wir wollten die rotierende Kamera ausprobieren, um die Spielerfahrung im Spiel anzupassen. Nach Prüfung des Feedbacks scheint es, dass das Feature von vielen Spielern nicht verwendet wird und sogar als ziemlich verwirrend betrachtet wird.

 

Die Entwicklung des Spiels mit einer rotierenden Kamera zwingte uns dazu, die Ansicht auf 360 ° perfekt umzusetzen, was für ein kaum genutztes Feature viel Arbeit bedeutete. Daher haben wir uns dazu entschlossen, die Idee mit der rotierende Kamera beiseite zu legen.

 

Es wird jedoch immer noch einige coole Kameraeffekte geben und das Spiel wird noch schöner, da wir die volle Kontrolle darüber haben werden, was Ihr Seht, wenn Ihr euren Charakter spielt. Ihr werdet jedoch nicht mehr die Möglichkeit haben, die Kamera im Spiel zu drehen.

 

3. Wird das Spiel fertiggestellt?

 

Das ist eine berechtigte Frage, welche wir in den letzten Reviews des Spiels oft gesehen haben und wir möchten Euch natürlich darüber informieren, wie es aktuell läuft. Ich zeige es am besten!
Vielleicht erinnert Ihr euch noch? Wir haben das Team am 21. April 2017 in unserem kleinen Büro vorgestellt:

 

 

Nun, am 26. April 2018 sieht es schon anders aus!
Willkommen im Wolcen Studio:

 

 

Um auf die Frage zurück zu kommen… Ja, das Spiel wird vollendet und veröffentlicht. Das Wolcen-Team wächst dank Eurer großartigen Unterstützung seit der Kickstarter-Kampagne. Lasst mich Euch versichern, dass wir uns alle dafür einsetzen, dass dieses großartige Spiel fertiggestellt wird.
Später werde Ich Euch das Studio und die neuen Mitarbeiter vorstellen.

 

Aber jetzt, wie versprochen, werde ich Euch einen kleinen Vorgeschmack darauf geben, was das Wolcen-Team in den letzten Monaten gemacht hat und was Ihr erwarten könnt, wenn das Spiel im September in die Beta geht. Unser Team ist sehr begeistert von diesem Übergang und wir hoffen, dass es Euch trotz des Wartens gefallen wird.

 

Wie immer vielen Dank für Eure Unterstützung!

 

Nützliche Links:
Wolcen’s Roadmap
Wolcen’s Bug Tracker
Wolcen’s Community Suggestions
Wolcen’s Official Website
Wolcen’s Official Facebook Page
Wolcen’s Twitter page
Wolcen’s Instagram Page
Wolcen’s Official Discord server
Wolcen’s FAQ
Help us fix crashes here

 

Community websites:
German Fan Site
French Fan Site


ENG:

Hello everyone!

 

There is a lot to say today. Before introducing to you the huge surprise we made at the end of this news, I would like to share some information.
Let’s start with…

 

1. News about the next patch

 

We want to give you an update on the development of Wolcen: Lords of Mayhem, and how things will go in the next months.

 

In January this year, we shared with you the Roadmap for 2018[LINK]. In that Roadmap, we told you that we will release the true Act I of the game. We would like to clarify what “the true Act I” means:

 

  • Multiplayer/Coop
  • An entire new storyline
  • Apocalyptic form
  • New creatures
  • New environments
  • New quests and dialogues
  • New NPCs
  • New player characters
  • New animations
  • New armors

 

But also on a more technical point:

 

  • Improved quality of assets and textures
  • New shaders and visual effects
  • Whole new particle effects with improved quality
  • Huge optimization pass on everything
  • New gameplay mechanics

 

Basically, we are improving the quality of everything, so it fits better our ambition, and yours.

 

Since the entire actual environment, armors, and characters will be modified or improved to allow the final version of the game to be implemented, we’ve decided to focus our attention on the Beta transition and no longer add content to the actual version of Wolcen. This leads the next patch to be planned for the end of September.

 

We still plan to check regularly on crashes and game breaking bugs to apply hotfix for the most annoying ones, in order to improve your game comfort on the Alpha. Our Community Manager, Jessica (Calistaen on Discord/Steam), is always here to take care of you.
So, please, keep giving us feedback and bug/crash reports so we can monitor these issues.

 

In September 2018, we will officially move into version 0.9 of Wolcen: Lords of Mayhem, meaning: Beta! For this update, all characters and stashes will be wiped, and you will have a whole new game to explore.

 

We’ve already been working on that content for the last months, in parallel of the patch 0.5.0.5 that we applied at the end of March.

 

 

Actually, we’ll do better than that and show you the work we’ve done at the end of this news with a nice cool new video (I told you there was a surprise!).

 

2. What other changes are planned for the Beta?

 

Before preparing to move into Beta, we had to reconsider some implementations planned during the Kickstarter. There were a lot of discussions in the office around these elements, and a lot of feedback gathered to reach a final decision. However, we’re confident that these choices will improve the production flow, the game flow, and the overall quality of the game.

 

a. The Open World

 

Since we hope that Wolcen: Lords of Mayhem is only the first chapter of a long story, it seemed important that the universe is properly introduced. Having an open world ARPG is an interesting challenge and we’re still enthusiastic about having one for Wolcen, but we will most likely keep the idea for a later title.

 

Therefore, each act of Wolcen: Lords of Mayhem will have its own map with different areas in it, and the transition between acts will be handled by teleportation/events. However, each act will be connected to a region and we’re making our best to ensure the game fluidity feels as close as possible to an open world.

 

Also, the environment will still allow random dungeon, optional random quests, and modifiers. So you’ll always have diversity on the maps.

 

b. The rotating camera

 

We wanted to try the rotating camera to customize player’s experience in the game. After checking our feedback, it seems that the feature is not used by a lot of players, and even considered quite confusing and disorienting.

 

Developing the game with a rotating camera forces us to make the view perfectly polished on 360° which adds a substantial amount of work for a feature barely used. To us, it means that the time spent taking into consideration the rotating camera could be used as well on more interesting features for the community. All these elements comforted us in the idea to put this feature aside and make the camera viewpoint more popular.

 

There will still be some cool camera effects though, and the game will be even more beautiful because we will have a full control on what you see when you play your character, but you will no longer have the possibility to rotate your camera in the game.

 

3. Will the game be completed?

 

This is a fair concern we’ve seen a lot in the latest reviews of the game and we want to inform you on how things are going now. Once again, I will just show you.

 

Perhaps you remember us from a year ago? We introduced the team in our small office on April 21, 2017:

 

 

Now, we’re April 26, 2018.
Welcome to Wolcen Studio!

 

 

Yes, the game will be finished and released. The Wolcen Team is growing for you, and most of all, thanks to you and your awesome support since the Kickstarter campaign. Let me assure you that we are all dedicated to making this great game flourish.
Later, I will show you around the studio and introduce all these new faces you don’t know yet.

 

But for now, as promised, I’ll let you take a sneak peek at what’s been done by the Wolcen team these last few months, and what you can expect when the game moves into Beta in September. Our team is very enthusiastic about this transition, and we hope you will like it despite the waiting it represents.

 

 

Thank you all for your support, now and always :)

[VIDEO]

 

Useful links:
Wolcen’s Roadmap
Wolcen’s Bug Tracker
Wolcen’s Community Suggestions
Wolcen’s Official Website
Wolcen’s Official Facebook Page
Wolcen’s Twitter page
Wolcen’s Instagram Page
Wolcen’s Official Discord server
Wolcen’s FAQ
Help us fix crashes here

 

Community websites:
German Fan Site
French Fan Site

Quelle / Source: Steam

Über CoTTo

Systemadministrator, Übersetzer, Video-Schnitt, Grafiker, Programmierer, Redakteuer
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

14 Kommentare

  1. Das im Video sieht ja vielversprechend aus. Freue mich schon auf die Beta. Weiter so.

  2. Ohmm damit hab ich jetzt nicht gerechnet.
    Hab mich schon gewundert, wieso man immer nur kleine änderungen in den Patches sieht, aber das sieht ja mal sehr gut und interessant aus. Zumindest im Video ^^
    Bitte richte dem Studio ein Lob aus, wenn du sie das nächste mal sprichst.

    Gruß Phalax

  3. Keine drehbare Kamera mehr?
    Also ich habe sie öfter mal benutzt um „versteckte Truhen“ zu finden oder einfach um damit besser an Schätze, Loot etc. dranzukommen..

  4. Ick hab mir jrade inne Buchse jemacht

  5. Wow, das wird super! Freu-freu-freu!

  6. Freut mich, das Euch das ganze genauso gefällt :D
    Ich brauchte gestern ebenfalls einen frischen Schlüofer ;)

  7. Das schaut ja richtig cool aus.
    Da freut man sich auf September :-D

    btw. ihr habt die DSGVO auf dem Schirm (Webseiten technisch und so?)

    • Moin Moin,

      natürlich haben wir das auf den Schirm (bin ja auch ein Sys-Admin *lach*).
      Das meiste steht eh bei uns im Datenschutz und muss nur noch um ein paar Punkte erweitert werden!

      Beste Grüße

  8. Sehr coole Bilder vorallem diese Dämonenform ist der hammer :)
    Da man natürlich nicht weiss wann das ganze kommen soll gibt es da schon plänne oder wie schauts aus :)

  9. Echt geile Informationen! Das Spiel ist im laufe des Jahres immer besser geworden und ich hoffe schon lange auf einen Multiplayer modus. Endlich weiss ich wann’s los geht!
    Als ich gelesen habe, dass die Effekte und Grafik besser werden, dachte ich nur. WAS?! noch besser geil!
    Ich bin gespannt in wie sich das Spiel jetzt entwickelt.

  10. Pingback:Beta Status und Fortschritte / Beta status and progression updates – Wolcen: Lords of Mayhem

  11. Freu mich wie Bolle, endlich ein Spiel was mich von Diablo losreißt. Und bitte nicht im September auf weitere Wochen vertrösten, anns ja jaetzt schon aum abwarten. :mrgreen:

  12. Pingback:Beta und gefixte Kamerearoatation – Wolcen: Lords of Mayhem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:wink: :-| :-x :twisted: :) 8-O :( :roll: :-P :oops: :-o :mrgreen: :lol: :idea: :-D :evil: :cry: 8) :arrow: :-? :?: :!: