Patch 1.1.5.1

Anbei für Euch die neusten Patch Notes für “Wolcen: Lords of Mayhem”, viel Spaß!

  • Während Wolcen: Lords of Mayhem offiziell keine Ultrawide-Auflösungen unterstützt, wurden einige Elemente im Hintergrund als vorübergehende Lösung optimiert und sollten nun die volle Nutzung des Kriegstisches für Ultrawide-Benutzer ermöglichen.
  • Dieser Patch enthält eine Korrektur, die die erste von einigen Korrekturen ist, welche für die verschiedenen Ursachen des null_umbra_item-Problems und der daraus resultierenden Inventarprobleme ist. Diese spezielle Korrektur betrifft eine Desynchronisation von Gegenständen, die speziell beim Herstellen im Online-Modus auftrat und zu Problemen im Inventar führte. Dies ist nur eine Teilbehebung des Gesamtproblems, beseitigt aber eine seiner Ursachen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem mit Achenon in einer bestimmten Variante der Fluchbrecher-Operation nicht interagiert werden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Sterben während der Tutorial-Jagd mit Ilthain in Kapitel 1 dazu führte, dass der Jagdpfad verschwand.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Spieler nach dem Tod während der Tutorial-Jagd mit Ilthain in Kapitel 1 und der Rückkehr zum letzten Kontrollpunkt unter dem Terrain spawnen konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, welcher den Spieler daran hinderte, mit einem Portal am Anankis Kern – Aussichtspunkt in Kapitel 1 zu interagieren.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass ein Reagenz zerstört wurde, wenn man mit der rechten Maustaste auf einen Stapel im Inventar des Spielers klickte, während der Handwerksbildschirm geöffnet war.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Beschwörungen die Feuerfallen, die im Oshara-Bosskampf spawnen, nicht beschädigen konnten.
  • Es wurde ein Problem im Auswahlbildschirm für Gebietsmodifikatoren behoben, bei dem bereits ausgewählte Modifikatoren nicht angaben, ob sie den Spieler oder die Gegner betrafen.
  • Das Projekt zur Anforderung der Veteranenrüstung zeigt nun die korrekte Grafik an.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Gebietsmodifikatoren in einigen Sprachen unter bestimmten Bedingungen nicht im Auswahlbildschirm angezeigt wurden.
  • Geringfügige UI-Fehlerbehebungen für nicht zentrierte kosmetische und Haustierbelohnungs-Benachrichtigungen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch dass das Kriegstisch-Tutorial in der ungarischen und spanischen Lokalisierung nicht angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem in der ungarischen Lokalisierung behoben, das dazu führte, dass Formatierungs-Tags im Auswahlbildschirm für den Schwierigkeitsgrad der Kriegskarte sichtbar waren.
Änderung am Balancing:
  • Die Erfahrungs- und Produktivitätsbelohnungen für Operationen vom Kriegstisch wurden reduziert, liegen aber immer noch deutlich über dem Niveau vor Version 1.1.5.0.

Über CoTTo

Systemadministrator, Übersetzer, Video-Schnitt, Grafiker, Programmierer, Redakteur
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.